Apartment buchen – Berlin erleben

Die deutsche Hauptstadt Berlin ist ein attraktives Reiseziel für Menschen von überall her. Wer Berlin kennen lernen möchte, wird es nicht bereuen, denn die Weltmetropole ist nicht nur Treffpunkt vieler unterschiedlicher Kulturen, sondern hat bei Tag und Nacht viel Abwechslung für Jung und Alt zu bieten.

Egal ab kulturell, kulinarisch oder historisch, Berlin hat jede Menge zu bieten. Wer nach Berlin reisen möchte und noch keine Ferienwohnung oder ein Apartment in Berlin gefunden hat, sollte einfach mal im Internet nachschauen. Hier gibt es zum Beispiel Ferienwohnungen am Prenzlauer Berg. Der Vorteil der Ferienwohnungen gegenüber Hotels und Pensionen ist zum einen die Privatsphäre und zum anderen die absolute Freiheit was die Tagesplanung anbelangt. Hier kann man sich eigenständig um die Verpflegung kümmern, was gerade bei Familien mit Kindern oft gewünscht ist. Wer hingegen den Komfort eines Hotels oder einer Pension mit Verpflegung bevorzugt, wird auch hier in Berlin fündig. Ob eine eher einfache Unterkunft oder eine Luxusherberge mit viel Komfort, als Alleinreisender oder mit der ganzen Familie, Berlin hat zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten zu bieten. Neu gestärkt kann man dann die vielen Seiten Berlins entdecken und live erleben.

Die Hauptstadt kann man bei einem Spaziergang durch das Brandenburger Tor oder bei der Besichtigung des ehemaligen Grenzübergangs Checkpoint Charlie von ihrer interessanten und historischen Seite kennen lernen. Auch dem Reichstag und dem Charlottenburger Schloss, in welchem einst die deutschen Könige und Kaiser residierten, sollte unbedingt ein Besuch abgestattet werden. Ein weiteres Highlight Berlins ist die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche, welche teils aus dem Originalbau und einer Instandsetzung nach dem Zweiten Weltkrieg besteht. Die Turmruine wurde erhalten und gilt heute als Mahnmal des Krieges.

Mit dem Weltkulturerbe der Museumsinsel, besitzt Berlin ein weiteres tolles und interessantes Ausflugsziel. Hier findet man das Alte Museum, das Bode-Museum, das Pergamonmuseum, sowie die Alte Nationalgalerie. Im Jahre 2009 kam das Neue Museum hinzu. Auch der Berliner Dom ist hier zu finden. Seit diesem Jahr wird hier zudem das einst abgerissene Berliner Stadtschloss wieder aufgebaut.

Shopping bei einem Bummel über den Ku´damm oder bei Ein Besuch des KaDeWe Kaufhauses gehört für Berlin Besucher genauso dazu, wie das abwechslungsreiche Nachtleben und eine Berliner Weiße zur Erfrischung. Für die abendliche Gestaltung sind die zahlreichen Theater und Musicals der Stadt immer wieder ein Highlight für Musik- und Kulturfans. Alternativ kann man auf dem Berliner Fernsehturm einen Cocktail genießen und die Nachtlichter der Hauptstadt aus 207 Metern Höhe bestaunen. Mit seinen insgesamt 368 Metern, stellt der Berliner Fernsehturm das höchste Gebäude Deutschlands dar.

Ob nur für einen kurzen Wochenendtrip oder für einen längeren Aufenthalt, welchen Anspruch man auch immer an die Reise haben mag, in Berlin kommt jeder auf seine Kosten. Ein Grund mehr, sich für eine Reise nach Berlin zu entscheiden.

Weitere interessante Themen: